Fuß-Reflexzonen-Harmonisierung


Unsere Füße sind wie die Wurzeln eines Baumes. Von ihnen aus sind alle Organe unseres Körpers über Nervenbahnen stimulierbar. Somit sind unsere Füße wie eine Landkarte unseres Körpers.

Bei der Reflexzonen-Harmonsierung wird über Griff- und Drucktechniken an den verschiedenen Punkten der Füße herausgearbeitet, welche Organe harmonisiert werden müssen. Jedoch nicht nur die Füße sondern die ganzheitliche Betrachtung der Reflexzonen, auch im Nacken- und Rückenbereich werden hierbei mit einbezogen (Pataky-Methode).

Durch die punktuelle Stimulation der Reflexzonen wird das Immunsystem gestärkt und somit die Selbstheilung des Körpers angeregt.

Empfehlenswert ist die Anwendung z.B. bei:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Gelenkbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsprobleme.

 zurück